Felix
Heß
Model wird geladen

Auf der Suche nach der Zeit

Für mich bedeutet das Ende des Studiums auch das Ende meiner Jugend. Bis hier hin, so fühlt es sich an, war ich noch abhängig, aber gleichzeitig geschützt. Danach wird es alleine weitergehen. Dieses Gefühl begleitete mich schon eine ganze Weile und wurde mir noch stärker bewusst, als ich für die Vorbereitungen auf meine Diplomarbeit zurück zu meinen Eltern in den Ort zog, in dem ich aufgewachsen bin.

In »Auf der Suche nach der Zeit« habe ich mich mit meiner Jugend und Identität beschäftigt, indem ich zum einen Orte, die in meiner Entwicklung eine wichtige Rolle spielten, besuchte und fotografierte und zum anderen alte und neue Freunde und Familie portraitierte. So entstand ein leicht wehmütiger aber ehrlicher Rückblick auf Vergangenes, das mich nachhaltig prägte. Gleichzeitig ergeben sich Sichten auf Ängste, die die Zukunft, das Ungewisse und Unbekannte betreffen.

Das Ergebnis sind konkrete Bilder, aber auch solche, die viel Platz für Interpretationen des Betrachters lassen.

Studiengang & Betreuung

Kommunikations-Design
Fotografie
Prof. Michael Kerstgens-Wirth